Professur für Biomechanik im Sport - Department of Biomechanics in Sports

Grundlagenforschung und anwendungsorientiert-biomechanische Fragestellungen in den Bereichen des Leistungs- und Gesundheitssports, sowie der Rehabilitation und Prävention.

Aktuelles

20.03.2017

New paper published in Scientific Reports

Windisch, Seiberl, Schwirtz, Hahn: "Relationships between strength and endurance parameters and air depletion rates in professional firefighters"[mehr]

16.02.2017

Praktikum und/oder Abschlussarbeit

Erkennung von Verletzungsrisikofaktoren des Laufsports basierend auf mobiler Kraftmessung.[mehr]

23.01.2017

New paper published in Clinical and Experimental Rheumatology

Merker, Hartmann, Kreuzpointner, Schwirtz, Haas. Excellent balance skills despite active and inactive juvenile idiopathic arthritis – unexpected results of a cross-sectional study.[mehr]

12.01.2017

Sportschau Bericht: Techniktraining im Biathlon - 3D-Analyse auf dem Laufband

Ein Vorbericht zum Biathlon-WC auf www.sportschau.de mit Beispielen unserer Messungen im Rahmen eines BISp-Projekts.[mehr]

09.01.2017

New paper publshed in The American Journal of Sports Medicine

Seppel, G., Plath, J. E., Völk, C., Seiberl, W., Buchmann, S., Waldt, S., Imhoff, A., Braun, S. "Long-term Results After Arthroscopic Repair of Isolated Subscapularis Tears."[mehr]

20.12.2016

Presentations and Young Investigator Award at ICSS, Austria.

Veronica Bessone and Johannes Petrat presented their work at the International Congress on Science and Skiing 2016, Austria. Veronica's poster won the Young Investigator Award! Congratulations![mehr]

14.12.2016

Unser Mitarbeiter Maximilian Stanglmeier tritt Promotionsstelle bei BMW an

Maximilian wird seine Doktorarbeit im Bereich der Fahrzeugergonomie durchführen und wird dabei auch weiterhin von der Biomechanik der TUM betreut. Viel Erfolg Max!

14.12.2016

New paper published in Scientific Reports

W. Seiberl, D. Hahn and F. K. Paternoster: "Reduced activation in isometric muscle action after lengthening contractions is not accompanied by reduced performance fatigability"[mehr]

<< Erste < zurück 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 vor > Letzte >>